KEM-News

Weiterentwicklung des KEM-Leitprojektes

By Juni 28, 2019 August 8th, 2019 No Comments

Am 27. Juni fand im Sitzungssaal der Marktgemeinde Feistritz/Ros. das erste Kernteamtreffen zur Weiterentwicklung des Leitprojektes „Innovative Ressourcenoptimierung“ statt.

Das Motto des im vergangenen Jahr durchgeführten Leitprojektes lautete „Gemeinsam statt einsam“ oder „Was ein Technologienetzwerk zur Nutzung erneuerbarer Ressourcen besser kann als Einzeltechnologien“. Nach intensiven Workshops, Besprechungen, Datenrecherchen und Auswertungen können nun die erzielten Ergebnisse aufgegriffen und mögliche Umsetzungsprojekte für die Region ausgelotet werden. Unter fachlicher Begleitung der Firma STRATECO OG soll mit den nun vorhandenen Modellen die optimale Nutzung der erneuerbaren Ressourcen in der Region angestrebt werden, um vorhandene Synergien bestmöglich zu nutzen.

Mit dem erstellten Rechenmodell und den Ergebnissen ist nun die Basis geschaffen, um zielgerichtet in die Zukunft zu denken. Nächste konkrete Schritte sollen nun gemeinsam mit dem Kernteam im Zuge der dreijährigen Weiterführungsphase der Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental gesetzt werden. Daher wurden die für den Klimaschutz engagierten Personen zur Mitarbeit in einem Kernteam eingeladen, um die Ergebnisse auf die Möglichkeit der Umsetzung hin zu prüfen und zu diskutieren. Damit erfolgte der Startschuss für die Weiterentwicklung in eine nachhaltige und klimataugliche Zukunft des Rosentals.

Das Kernteam umfasst eine Gruppe von engagierten Menschen aus der Region, die ein gemeinsames Ziel verfolgen, nämlich den vollständigen Ausstieg aus fossiler Energie. Mit den Aktivitäten soll ein Beitrag für eine intakte Umwelt geleistet, die regionale Wertschöpfung erhöht und ein Beitrag zur Versorgungssicherheit erfüllt werden. In den nächsten Monaten folgen nun noch zwei Kernteamtreffen, zwei Stakeholderworkshops sowie eine Abschlussveranstaltung. Die Mitarbeit im Kernteam bietet die einmalige Möglichkeit, den Klimaschutz in der Region aktiv mitzugestalten und zu forcieren.