KLAR-News

Projekttag: Klimawandel und Gesundheit

By Juli 4, 2019 Oktober 14th, 2019 No Comments
Gruppenfoto KLAR Rosental und VS Feistritz

Am 4. Juli fand ein KLAR! Projekttag zum Thema Hitze in der Volksschule Feistritz i.R. / ljudska šola Bistrica statt. Themen waren unter anderem Erste Hilfe Maßnahmen, richtiges Verhalten bei Hitze und der Zusammenhang des Klimawandels.

Die Zunahme der Häufigkeit und Intensität von Hitzewellen ist eine der greifbarsten direkten Auswirkungen des Klimawandels, die sich sehr stark auf die Gesundheit der Menschen auswirkt. Aufgrund der Klimaerwärmung ist aber nicht nur mit einem gehäuften Auftreten von anhaltenden intensiven Hitzeperioden, sondern auch mit einer Zunahme der Lufttemperatur zu rechnen.

 

„Der Körper kann mit dieser hohen Belastung oft nicht umgehen und trägt Hitzeschäden wie Sonnenstich, Hitzschlag oder Kreislaufkollaps davon“ so Nadja Müller, Mitarbeiterin des Roten Kreuzes. Vor allem von Kindern werden die Folgen der Hitze oft unterschätzt. Deshalb veranstaltete die KLAR! Rosental einen Projekttag zum Thema Hitze und was jeder selbst dabei tun kann an der Volksschule Feistritz im Rosental/ ljudska šola Bistrica v Rožu. Es wurden Erste Hilfe Maßnahmen vorgezeigt und mit den Kindern durchgemacht. So werden die Kinder bestmöglich auf die Hitzezeit vorbereitet. Um Schäden zu vermeiden, wurden außerdem vorbeugende Maßnahmen, wie richtiges Trinken und Verhalten bei Hitze, vorgestellt. Außerdem wurden Folgen des Klimawandels und der Zusammenhang der Hitze mit dem Klimawandel von KLAR! Rosental Managerin Manja Kampuš erklärt.

 

Um die Kinder an das Trinken zu erinnern, bekam jedes Kind am Schluss der Veranstaltung eine KLAR! Trinkflasche. Weil dies ein wichtiges Thema ist, werden im Laufe der nächsten Wochen weitere Veranstaltungen der Klimawandel-Anpassungsregion zum Thema Hitze und wie man sich am besten darauf vorbereitet, stattfinden.