KEM-News

Zweiter Online-Infoabend über Stromspeicher

By Februar 25, 2021 März 22nd, 2021 No Comments

Am 15. März um 18:00 startet, nach einer sehr erfolgreichen ersten Veranstaltung, der zweite Teil der Photovoltaik Initiative der Kärntner Klima- und Energie-Modellregionen. Die Online-Veranstaltung widmet sich dem Thema der Speichertechnik. Detailinformationen über diese Veranstaltungsreihe und die Links zur kostenlosen Teilnahme, bzw. zur aufgezeichneten ersten Veranstaltung sind auf www.kem-kaernten.at zu finden.

Die 17 Klima- und Energie-Modellregionen, kurz KEM, in Kärnten haben sich zusammengeschlossen, um die Informationsoffensive rund um das Thema Photovoltaik auch trotz der Pandemie in den KEM-Gemeinden voranzutreiben.

Der zweite Informationsabend der Veranstaltungsreihe wird sich den häufigsten Fragen sowie den verschiedenen Mythen rund um die Speichertechnik in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen widmen und diese versuchen durch Fakten aufzuklären. Neben den Themen Ressourcen und Technik sowie Recycling und Verwertung, liegt der Schwerpunkt auf Anwendung und Wirtschaftlichkeit von Stromspeichern. In einem lockeren Gesprächsformat werden die Fachleute auf die wichtigsten Fragen eingehen und diese beantworten.

Die Initiative soll als Motivator zur Optimierung des Eigenverbrauchs der geplanten oder bereits vorhandenen Photovoltaik-Anlagen dienen. Es stehen attraktive Förderungen von Bund und Land zur Verfügung, die Photovoltaik und Stromspeicher auch in diesem Jahr leistbar machen.

Als zusätzliches Schmankerl wird unter den TeilnehmerInnen ein Geschenkskorb voll mit Köstlichkeiten aus den Kärntner Klima- und Energie-Modellregionen verlost.

Das Thema über Energiegemeinschaften wird Inhalt einer weiteren Online-Veranstaltungen im April sein. Nähere Informationen dazu sind zu finden unter www.kem-kaernten.at

Der KEM-Manager Armin Bostjančič-Feinig freut sich auf ein reges Interesse, sicher und bequem von zuhause aus.