KLAR-News

KLAR! Hauptveranstaltung in Graz

By November 9, 2021 No Comments

Netzwerken, Austausch und vielseitiges Programm

Von 21.-22.9. wurde die KLAR! Hauptveranstaltung in Graz abgehalten und es wurde wieder ein vielseitiges Programm geboten. Rund 60 KLAR! Managerinnen und Manager diskutierten verschiedene Aspekte zu Klimawandelanpassung in der Landwirtschaft sowie Öffentlichkeitsarbeit. Bei einer Führung durch die Stadt wurden unterschiedliche Klimawandelanpassungsmaßnahmen in der Stadt präsentiert.

Beim gemeinsamen Abendessen wurden die KLAR! Managerin und das KLAR! Projekt des Jahres gekürt. Über die Auszeichnung zur KLAR! Managerin des Jahres darf sich Natalie Prüggler aus der KLAR! Zukunftsregion Ennstal freuen. Das Projekt „Klimafittes Bauen im Stiefingtal“, koordiniert von der KLAR! Managerin Isabella Kolb-Stögerer der KLAR! Stiefingtal, gewann die Wahl zum KLAR! Projekt des Jahres.

Direkt im Anschluss fand auch das 1. Netzwerktreffen des österreichweisen Klimawandelanpassungsnetzwerk statt. Das Österreichische Anpassungsnetzwerk versteht sich als offene, lernende und wachsende Plattform für alle Akteurinnen und Akteure im Bereich regionale, urbane und kommunale Klimawandelanpassung (https://anpassungsnetzwerk.at/). Die zugrundeliegenden Ideen und Visionen wurden erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt und erste Inhalte in den Arbeitsgruppen erarbeitet, sowie erste Schritte für die inhaltliche Bearbeitung von relevanten Themen gesetzt.