KLAR-News

Der Wald im Klimawandel – kinderleicht!

By November 9, 2021 No Comments

Was man kennt, das schützt man!“ 🌍


Unter diesem Motto verbrachten die Schülerinnen und Schüler der VS St. Margareten i.R. mit der Waldpädagogin Mag. Evelin Kramer-Fröschl im Oktober einen Tag im Wald 🌲🌳 Die Kinder lernten dabei spielerisch die Funktionen des Waldes kennen und welche Rolle Bäume für unser Klima spielen! Auch der Spaß kam nicht zu kurz und so wurde ein Adlerhorst gebaut, eine Waldgalerie gebastelt und vorgezeigt wie man aus Kastanien Waschmittel macht.

Durch die veränderten Klimabedingungen ändern sich auch die Bedingungen im Wald. Demzufolge müssen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer umdenken. Kinder fungieren oft als Multiplikatoren und geben ihr erlerntes Wissen weiter. Durch den waldpädagogischen Zugang soll das Bewusstsein der Kinder zum Thema Wald und Klimawandel gestärkt und vertieft werden. Mit dem erlernten Wissen motivieren sie außerdem ihre Eltern, Nachbarn und tragen das Erlernte weiter.