KLAR-News

KLAR! Rosental: „Gemeinden For Future“

By September 20, 2019 September 24th, 2019 No Comments

Alle KLAR! Gemeinden nahmen an Aktion teil

Mit der Aktion „Austria For Future “ fordern unsere Gemeinden den Nationalrat auf, den Klimanotstand auszurufen.

Als einzige realistische Antwort auf die drohende Klimakatastrophe gehen viele Menschen weltweit jeden Freitag auf die Straße, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Es wird eine mutige Umweltschutzpolitik in Übereinstimmung mit dem 1,5°C-Ziel des Pariser Klimaabkommens, sowie globale Klimagerechtigkeit gefordert.

Was soll die Aktion bewirken?

Dass sich etwas grundsätzlich ändern soll ist klar. Durch diese Aktion wurde gezeigt, dass der Klimawandel und Klimaschutz uns alle betrifft. Gemeinden haben als Zeichen dafür BürgerInnen gesammelt und ein Bild mit ihnen bei der Ortstafel gemacht.

Was wird durch diese Aktion gefordert?

  • die Umsetzung der Maßnahmen des Klima- und ökologischen Notstands!
  • die sofortige Verankerung von Klimaschutz in der Verfassung sowie den Ausstieg aus Öl, Kohle und Gas bis 2030!
  • eine sofort beginnende mindestens lineare Senkung der Treibhausgasemissionen bis 2025 auf 50% gegenüber 2005 und bis 2030 auf netto-Null!
  • eine ökosoziale Steuerreform ab dem Jahr 2020!
  • den Stopp fossiler Großprojekte, wie den Neu- und Ausbau von Flughäfen und Autobahnen!

Weil diese Forderungen uns alle betreffen, hat die KLAR! Rosental auch hier mitgewirkt. Dies ist ein Zeichen sowohl für die Anpassung an den Klimawandel als auch für den Klimaschutz.